Datenschutz & Cookies

Die Website www.unisgroup.de legt Cookies ab. Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf einem PC, Tablet oder Mobiltelefon abgelegt werden. Diese Cookies dienen dazu, die Funktion der Website der UNIS Group zu optimieren und den Internetbesuch zu überwachen, sodass die UNIS Group feststellen kann, wie viele Personen die Website in einem bestimmten Zeitraum besucht haben. Die UNIS Group verwendet diese Daten ausschließlich verdichtet und kann sie nicht zu einem Computer oder einer Einzelperson zurückverfolgen. Über die Einstellungen Ihres Browsers (IE, Firefox, Chrome, Safari etc.) können Sie Cookies deaktivieren.

Hier folgt eine Liste von Cookies mit ihrer Funktion und der Dauer, für die ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird.

Google Analytics (__utma, __utmb, __utmc, __utmz):

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. Über diese Cookies erhalten wir nähere Informationen über den Besuch auf der Website. Dabei ließe sich an Besucherzahlen, häufig besuchte Seite und Themen denken. Auf diese Weise können wir die Kommunikation besser auf die Bedürfnisse der Besucher der Website abstimmen. Die UNIS Group kann nicht sehen, wer (welcher Computer) ihre Website besucht. Als Dienstanbieter ist Google dazu wohl imstande. Weitere Informationen über die Cookies von Google Analytics finden Sie auf der folgenden Seite. Zusätzliche Informationen über die Nutzungsbedingungen von Google Analytics finden Sie hier (http://www.google.com/analytics/terms/de.html).

Speicherdauer:
__utma, 2 Jahre nach dem Ablegen oder Aktualisieren
__utmb, 30 Minuten ab dem Ablegen oder Aktualisieren
__utmc, während der Sitzung, danach nicht mehr anwendbar
__utmz, 6 Monate nach dem Ablegen oder Aktualisieren
__utmv, 2 Jahre nach dem Ablegen oder Aktualisieren
__utmx, 2 Jahre nach dem Ablegen oder Aktualisieren

Addthis:

Es werden Flash-Cookies abgelegt, sodass Sie Produkte oder Dienstleistungen über den Social Media-Button der Website teilen können.

Speicherdauer:
Maximal 90 Tage.